Haltung

Robust- und Offenstallhaltung

Ausreichende Weideflächen sind entsprechend der notwendigen Vorschriften eingezäunt und mit einem Dach für jedes Wetter im Sommer und Winter ausgerüstet. Boxenhaltung/Auslauf auf Anfrage. Sie bestimmen, ob Ihr Fohlen in einer Gruppe mit anderen Fohlen oder Jährlingen gehalten wird oder in unserer gemischten Herde mit Pferden jeden Alters.

Sozialverhalten trainieren

Mit Gewalt arbeitet bei uns niemand! Wir üben mit Ihrem Pferdenachwuchs nach den Richtlinien meines Studiums der Verhaltenskunde für Pferde / Equiden alles vom ersten Aufhalftern über Hufe geben und Führen, inklusive Öffnen und Schließen von Weidetoren. Dazu gehören die richtige Fütterung, perfekte Haltung und geschultes Personal, das ordentlich bezahlt wird. Weidepflege inklusive und den Anforderungen von Versicherungen gemäße Einzäunung der Weiden mit Außenzaun Holz und E-Litze in zweiter Reihe. Pferdegräser und Kräuter.

Auf regelmäßige Besuche von Schmied / Hufheilpraktiker und Tierarzt / Tierheilpraxis lege ich großen Wert. Diese Sorgfalt kommt Ihren Fohlen zugute: Entwurmung und Vermeidung von Stellungsfehlern sind für mich oberstes Gebot. Auch hier gehe ich den sanften Weg, gewöhne die Fohlen und Absetzer vorsichtig an ihre Aufgaben.

Zur medizinischen Versorgung gehört bei mir ein Team aus allen Bereichen der Pferdegesundheit. Das Thema Fütterung erhält große Aufmerksamkeit. Durch ständige Fortbildung in allen Bereichen rund um das Pferd kann ich Ihnen einen unschlagbaren Service anbieten. Individuell und mit Qualifikationen, die Sie nur schwer woanders finden.